top of page
  • AutorenbildLaurah

Find the focus!

Mal ehrlich ... Fällt es dir leicht, den Fokus zu behalten und dich nicht in Gedanken zu verlieren?


Der Traum: Du unternimmst Gedankenspaziergänge auf der Sonnenseite, bist im Fokus und ab und zu fährst du auch mal gedanklich Achterbahn, denn das gehört zum Leben dazu.


Des Öfteren sieht die Realität anders aus: Zu viele Achterbahnfahrten inklusive Specials, Extrarunden mit sonnengelbem Glück und oxidschwarzen Abgründen. Du verlierst deinen Fokus. Was machst du dann?

Meditieren, spazieren gehen, Kopfhörer auf ...?

Meine Rettungsringe sind das Malen und die Musik.


Beim Malen höre ich auf zu denken, ich fühle "nur" noch. Das Gefühl, die Musik, die Farbe, die Leinwand und ich - genieße die ruhigen Momente, in denen die Gedanken leise werden und sich in Gefühl und Farbe verwandeln.


Dieses Kunstwerk ist dieses Jahr zum Thema "Fokus finden" entstanden.


Aquarellfarbe in verschiedenen Blautönen, weiße Pastellfarbe und weiße Interferenzfarbe kommen bei diesem Kunstwerk auf Baumwollmischgewebe in ein aktives Zusammenspiel. Ruhige Farbschichten treffen auf Bewegung, das Auge weiß erst nicht, wo es den Fokus setzen muss, doch wenn du den Fokus auf die weiße Pastellkreide legst, findest du ihn. Dann kommst du zwischen all den Farben und Gefühlen in die Mitte und findest den Fokus.


Im nächsten Blog ARTikel geht es um mein Werk "Between happiness". Lass dich überraschen, welche Inspiration und Gedankengänge dich dort erwarten werden.


Kreative Grüße,

Laurah




ENGLISH version


Let's be honest ... Do you find it easy to keep your focus and not get lost in your thoughts?


The dream: you take mind walks on the sunny side, you are in focus and every now and then you ride a mental roller coaster, because that is part of life.


Often the reality is different: too many roller coaster rides including specials, extra laps with sunny yellow happiness and oxide black abysses. You lose your focus.

What do you do then?

Meditate, go for a walk, put on headphones ...?

My lifelines are painting and music.


When I paint, I stop thinking, I "only" feel. The feeling, the music, the colour, the canvas and I - enjoy the quiet moments when thoughts become quiet and transform into feeling and colour.


This artwork was created this year on the theme of "finding focus".


Watercolour in various shades of blue, white pastel and white interference colour come into active interplay in this artwork on cotton blended fabric. Calm layers of colour meet movement, the eye doesn't know where to focus at first, but when you put the focus on the white pastel, you find it. Then you come to the centre between all the colours and feelings and find the focus.


The next ARTikel blog is about my work "Between happiness". Let me surprise you with the inspiration and thought processes that await you there.


Creative greetings,

Laurah







26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page